Wer die Grenzen der Pangolin QuickShow Software erreicht hat, oder den 90k Superspeed Scanner seines Showlasers voll ausnutzen will, kann von QuickShow auf Pangolin Beyond oder Pangolin LivePro updaten.

Da wir für beide Programme eigene Webseiten haben, ( www.pangolin.de / www.pangolinbeyond.de ), geben wir hier lediglich einen groben Überblick in Text und Video.

Pangolin QuickShow Updates

Pangolin QuickShow Updates im Shop ansehen!

QuickShow Update auf Beyond

Professionelle Lasershow Software für den Show Betrieb von Showlasern!

Laserdesigner Pangolin QuickShow ist ein sehr umfangreiches Programm zur Ansteuerung von Showlasersystemen. Wer jedoch in die Profi Liga aufsteigen will, kann von Pangolin QuickShow auf "Pangolin Beyond" updaten.

Pangolin Beyond ist der aktuelle Nachfolger von Pangolin LD2000. Der wesentliche Vorteil für QuickShow User ist, dass die Oberfläche von Beyond auf QuickShow aufbaut. Somit erhält man beim ersten Start von Beyond ein bereits vertrautes Bild. Viele Funktionen wurden aus QuickShow übernommen, so dass man sich auch in Beyond schnell zurecht findet. Beyond Demo Version hier runterladen.

Wann und warum auf Pangolin Beyond updaten?!

Zunächst einmal sind QuickShow technische Grenzen gesetzt. Das beste und bekannteste Beispiel ist die maximale Geschwindigkeit von 30kpps, mit der sich die Scanner ihres Showlasers via QuickShow ansteuern lassen. Mit Beyond können Sie Scanner mit bis zu 120kpps ansteuern.

Um nun herauszufinden, ob für ihren Laser ein Update ( aus technischer Sicht ) in Frage kommt oder Sinn macht, nutzen sie das Ilda 30K Testbild in den QuickShow Einstellungen und achten sie darauf, dass sie den blauen Kreis gerade eben in das grüne Quadrat bekommen ( während sie die Scanngeschwindigkeit erhöhen ). Sollte der Kreis ( selbst bei maximaler Geschwindigkeit ) außerhalb des Quadrates bleiben, können ihre Scanner schneller laufen, als QuickShow diese antreiben kann. Um die Scanner also besser ausnutzen zu können, und somit ein schärferes Bild zu bekommen, macht ein Update auf Beyond schon "Sinn".

Es gibt noch weitere technische Gründe wie z.B. der Anschluss von Midi Controllern, oder das Synchronisieren zur Musik. Wer hier genaueres wissen möchte, schaut sich auf unserer Beyond Webseite www.pangolin-beyond.de um, oder ruft uns einfach an. Wir helfen gerne weiter.

Neben den technischen Gründen auf Beyond upzudaten, gibt es auch jede Menge Andere. Vor allem bietet Beyond zahlreiche sehr starke Features wie "3D Moddeling", "Beyond Universe", oder die "Multimedia Timeline".


Wer mich kennt weiß, dass ich keinem Kunden eine Software empfehle, die er nicht gebrauchen oder ausnutzen kann. Für private Anwendungen oder kleine Veranstaltungen ist Beyond sicher eine Nummer zu groß! Für Laserfreaks und Profis jedoch, sind die Funktionen von Beyond ein einfach nicht zu toppen. Pangolin Beyond bietet die besten und modernsten Möglichkeiten eine umfangreiche Lasershow zu erstellen und diese mit anderen Elementen wie Pyrotechnik, Videos oder bewegtem Licht zu kombinieren.

Update auf LivePro ( SMS to LASER )

Professionelle Lasershowsoftware für den "Live" Betrieb von mehereren Showlasern!

Laserdesigner Pangolin LivePro wird zudem benötigt, um das SMS 2 LASER Paket nutzen zu können. Nicht zuletzt kann LivePro Showlaser mit bis zu 60kpps ansteuern.

Detaillierte Produktbeschreibung von Pangolin USA:

In der Musik, werden Synthesizer dazu benutzt, verschiedene Sounds zu kreieren und kombinieren, um ein fesselndes Hörerlebnis zu schaffen.

Pangolins neues LivePRO-System funktioniert nach demselben Prinzip. Durch die kreative Zusammenstellung von Beams, Grafiken und Abstrakten erschafft der professionelle Laserist ein faszinierendes, visuelles Erlebnis.


Polyphone" Laser Visualisierungen

LivePRO ist vorheriger Echtzeit-Laserperformance Software weit voraus. Die Software kann bis zu vier Beams und Laser Cues gleichzeitig abspielen und öffnet Ihnen somit neue Dimensionen für einzigartige Lasershows.

Zum Beispiel können Sie Beam-Effekte auf Spuren 1 und 2 spielen, während auf Spur 3 ein Mirror-Ball Effekt läuft und auf Spur 4 eine animierte Grafik spielt.

Oder aber, Sie spielen vier verschiedene Grafik-Tracks, welche ineinander übergehen, sich mischen und miteinander interagieren - in Echtzeit und auf dem gleichen Bildschirm.

 

Über 1700 cues

Pangolin Live Pro Update von QuickShow

LivePRO bietet Ihnen die enorme Vielzahl von über 1700 Preset Cues. Jeder Cue besteht aus einem Bild, zwei separaten Effekten, einer Farbsequenz und einer Beamsequenz und kann in jeder erdenklichen Kombination konfiguriert werden. Genau wie ein Musiksynthesizer es erlaubt, Sounds zu verändern während Sie spielen, können Sie auch mit dem LivePRO-System Größe, Position, Rotation, Scan Rate, Farbe und andere Parameter des Cue live und während der Show manipulieren.

Wenn die Zeit kommt, von einem in den anderen Cue zu wechseln, erwarten Sie keine abrupten Sprünge, sondern können je nach Bedarf sanfte Übergänge wie z.B. Morphing, Fading oder Zooming wählen oder sogar Ihre eigenen Übergänge erstellen.


Beam und TTL chasers

Zusätzlich zu den 4 Spuren ist LivePRO außerdem mit zwei unabhängigen Chasers ausgestattet. Der Beam Chaser kann bis zu 64 Spiegel anzielen, während der TTL Chaser für die Kontrolle externer Effekte wie z.B. Nebelmaschinen oder dem Rotieren der Spiegel zuständig ist.

Parameter wie Geschwindigkeit, Richtung und Muster sowie weitere Chase Parameter stehen voll unter Ihrer Kontrolle.


Automatisierte Audio- Beat- und Cuesysteme

Click here for more information

In Livemusik ist der Beat der Schlüssel zum Erfolg. Sie können dem Beat folgen und das LivePRO System manuell mit der Tastatur oder einem der hier abgebildeten Controller bedienen oder Sie können das LivePRO System im Automatikmodus laufen lassen.

Jede 12-Cue-Gruppe hat ihr eigens Beat pattern, somit kann LivePRO den Beat der Musik erkennen und automatisch ein passendes der von Ihnen festgelegten Cues abspielen. Außerdem kann LivePRO Größe, Farbe, Position und andere Parameter nach Signalpegel und Frequenz-Spektrum der Musik automatisch verändern.

Während diese automatisierten Funktionen laufen, können Sie weitere Parameter manuell bearbeiten – oder aber, Sie lehnen sich einfach zurück und genießen die Show.

Genau wie jeder professionelle Musik Synthesizer ist das LivePRO System nicht jedermanns Sache. Manche möchten vielleicht einfach unser preisgekröntes Showtime Programm benutzen um voraufgenommene Lasershows abzuspielen und Andere benötigen vielleicht nur die Ein-Spur Fähigkeiten unseres Live! Programms.
Aber, wenn Sie bereit sind für die absolute Kontrolle über 4 Ebenen Lasereffekte, wenn Sie bereit sind für das fortgeschrittenste Synthesizersystem für Lasershows, ist das LivePRO genau das richtige System für Sie!


Beispielvideos



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.